Botanik

 

Übersichtsplan
Vorstellung
Sicherheits-Vorschriften
Zugang
Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Neuigkeiten
Geburten
Zooführer
Bildung
Art-Erhaltung
Forschung
Ausstellungen
Botanik
Einige Fotos...
A.R.A.S.
Unterkünfte
Restauration
Tourismus-Büros
 


 

 

 

Zwischen Trockenbusch-Vegetation (garrigues)
und Brackwasser-Seen (étangs), 15 km südlich von Narbonne


Die Réserve Africaine de Sigean wird besonders wegen ihrer landschaftlichen Reize geschätzt. Die offene Landschaft bietet einen herrlichen Rundblick über die Étangs von Peyriac und Sigean.
Die Vegetation im Park mit über 300 Hektar und in der unmittelbaren Umgebung ist kennzeichnend für das Klima des westlichen Mittelmeer-Gebietes und seine Brackwasser-bereiche

© Réserve Africaine de Sigean. Fotos GdJ


© Réserve Africaine de Sigean 2002-2017.
Kontact über @
oder telefonisch : +33 4 68 48 20 20