Art-Erhaltung

 

Übersichtsplan
Vorstellung
Sicherheits-Vorschriften
Zugang
Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Neuigkeiten
Geburten
Zooführer
Bildung
Art-Erhaltung
Forschung
Ausstellungen
Botanik
Einige Fotos...
A.R.A.S.
Unterkünfte
Restauration
Tourismus-Büros
 
 

 

 

 

Ein aussergewöhnlicher Erfolg!

Die Geburt eines Stutfohlens beim Somali-Wildesel, Equus africanus somaliensis, die wir erstmalig in Frankreich im Jahr 1994 zu verzeichnen hatten, ist zweifellos der schönste Erfolg, den wir für die Réserve Africaine de Sigean bei einer vom Aussterben bedrohten Wildtier-Art zu verzeichnen hatten. Jährlich werden bei dieser Art weniger als 10 Geburten in der ganzen Welt registriert, von der z.Zt. nur etwa 50 Individuen in Zoologischen Einrichtungen gehalten werden. Von diesem Jahr an verzeichnete die Réserve Africaine de Sigean praktisch jedes Jahr eine weitere Geburt (1996, 1997, 1998, 2000, 2001, 2002, 2003, 2005, 2010 und 2013).


Gefährdete Arten, die in der Réserve Africaine de Sigean gehalten werden

volkstüml. Name

wiss. Name

E.E.P.


I.U.C.N.

HERRENTIERE


Totenkopf-Äffchen

Saimiri boliviensis



Berberaffe

Macaca sylvanus



VU

Weißgesicht-Seiden-äffchen

Callithrix geoffroyi


VU

Schimpanse

Pan troglodytes



EN


RAUBTIERE


Afrikan. Wildhund

Lycaon pictus


EN

Kragenbär

Ursus thibetanus



VU

Gepard

Acinonyx jubatus


VU

Löwe

Panthera Leo



VU


RÜSSELTIERE


Afrikan. Elefant

Loxodonta africana


VU


UNPAARHUFER

Somali-Wildesel

Equus africanus somalicus


CR

Grévy-Zebra

Equus grevyi


EN

Hartmann-Bergzebra

Equus zebra hartmannae


EN

Onager

Equus onager


CR

Breitmaul-Nashorn

Ceratotherium simum




PAARHUFER


Giraffe

Giraffa camelopardalis



Großer Kudu

Tragelaphus strepsiceros




Bleßbock

Damaliscus dorcas phillipsi




Pferdeantilope

Hippotragus equinus



Weiss-nackenmoorantilope

Kobus megaceros



Mähnenschaf

Ammotragus lervia



VU


VÖGEL


Schopffasan

Catreus wallichi



VU

Sarus-Kranich

Grus antigone



VU

Schwarzstorck

Ciconia nigra




Waldrapp

Geronticus eremita


CR

hawaiigans

Branta sandvicensis



VU

Schwanengans

Anser cygnoides



EN


SCHILDKRÖTEN


Maur. Landschildkröte

Testudo graeca



VU

Sporenschildkröte

Geochelone sulcata



VU

Strahlenschidkröte

Geochelone radiata



VU


PANZERECHSEN


Stumpfkrokodil

Osteolaemus tetraspis



VU

 


© Réserve Africaine de Sigean 2002-2017.
Kontact über @
oder telefonisch : +33 4 68 48 20 20